BERGFILME AUS LEIDENSCHAFT

TOUR 2024

PROGRAMM 2024

Die fünf schönsten Bergfilme des Jahres nehmen das Publikum mit auf bildgewaltige Reisen in die Alpen und darüber hinaus.

International ausgezeichnete Filmproduktionen treffen auf begeisterte Bergmenschen. So pflegen wir die lebendige Tradition des Alpinismus sowie den Respekt vor Mensch und Natur – die wir als Teil eines Ganzen betrachten. Ein spannendes, lustiges und poetisches Programm zugleich!

Das Programm ist in ausgewählten Kinos, bei Open-Air-Festivals, auf Bergen und in Scheunen, in Klöstern und am Meer zu sehen.

Filme 2024

UNSERE WERTE

Die Berge berühren und verändern uns – wenn wir ihnen die Chance dazu geben.

Wir sehen uns als Teil der Natur, als Teil der Berge. Sie lehren uns, Frieden zu suchen, der Stille zu lauschen, das Wilde und Erhabene wertzuschätzen – uns uns selbst nicht allzu wichtig zu nehmen.

Das Team

Filme 2024

Das Alpen Film Festival geht ab Juni 2024 auf Tour: fünf Filme, 100 Minuten Spielzeit, live präsentiert von Bergmenschen für Bergmenschen.

Termine

DIES & DAS

Aktuelles, Hintergründiges und Humorvolles ...

Zum Blog

Ein Buch, das die Texte und Bilder des großen Alpinisten, Schriftstellers und Fotografen Reinhard Karl vor dem Vergessen rettet.

Reinhard Karl (1946–1982) verlieh dem Lebensgefühl von Bergsteigern und Kletterern auf unvergleichliche Art und Weise Ausdruck. In berührenden Texten und zeitlos schönen Bildern schilderte er sein Erleben, Denken und Fühlen. Der Heidelberger hinterließ ein Werk, das in alpiner Literatur und Fotografie bis heute ohnegleichen ist. Im Original leider vergriffen, macht „Reinhard Karl – Die Kunst, einen Berg zu besteigen“ das Ergebnis eines außergewöhnlichen Schaffens wieder zugänglich.

Nach erfolgreicher Finanzierung werden wir den Druck der Neuauflage von „Reinhard Karl – Die Kunst, einen Berg zu besteigen“ veranlassen. Geplant ist eine Auflage in Höhe von 1000 Exemplaren. Wer einen Beitrag in Höhe des Verkaufspreises plus Versandkostenpauschale geleistet hat (36 Euro), bekommt ein Exemplar zugeschickt.